Donnerstag, 25. Oktober 2012

verletzt + Frage an euch

Wie gerne würde ich euch noch ein letztes Mal schreiben, ein letztes Mal sagen was ich von euch denke und wie sehr ihr mich mt eurem Verhalten verletzt habt. Ich würde euch am liebsten alles an den Kopf werfen. Ihr seid Schuld, dass es mir wieder schlecht geht. Euer scheiß Verhalten in der Vergangenheit macht mich jetzt wieder runter, weil alles wieder hochkommt. Weil ihr nichts geklärt habt, mir nichts erklärt habt. Ich würde alles dafür geben, dass es anders geendet hätte oder zumindest anders verlaufen wäre.
Ich gebe zu, ich habe Fehler gemacht. Klar, jeder macht Fehler. Aber mich so fertig und allein am Boden liegen zu lassen, nein, das hätte ich euch nie im Leben zugetraut. Ihr habt mich wirklich aufs Äußerste verletzt und ich denke nicht, dass ich euch das jemals wieder verzeihen könnte. Nein, da ist kein Friede-Freude-Eierkuchen mehr, nie mehr.
Wer sich jetzt fragt von wem ich hier rede, ja ich rede von meinem Ex-Freund und meinem Ex-besten Freund. Ist natürlich nicht die gleiche Person.

Was meint ihr: Soll ich den Beiden noch einmal zum Abschluss schreiben um alles abzuschließen oder soll ich es lassen? (Bedenkt bitte, dass sie vielleicht antworten und mir noch mehr wehtun könnten)

Kommentare:

  1. musst du selbst wissen, wie du am besten mit klarkommst. so ohne weitere infos, könnt ich dir auch nix raten.

    sollte aber eh deine eigne entscheidung sein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es hat halt beides Vor-& Nachteile..
      aber danke! :)

      Löschen
  2. Hmm also ich überlege grad was ich machen würde..
    Ich denke nicht dass es gut ist 'alte' Sachen nochmal aufzuwühlen! Die du schon schreibst..sie antworten dir eventuell! Und das kann dich noch mehr verletzen!! Ich würds glaub ich lassen.. Das machts doch auch nicht besser:/ Lass Vergangenes vergangen sein und konzentrier dich auf das Hier und Jetzt :) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Tipp! :)
      Aber ich würde mich halt gut fühlen, wenn ich es kläre, nur die Reaktion macht mir Angst.
      Ich denke am besten nochmal drüber nach! ♥

      Löschen
  3. Ich würds tun .. Ich weiß das, weil ich alte Dinge nicht einfach ungeklärt lassen kann und sie immer kläre. Auch wenn es mir weh tut, sonst hab ich davon keine Ruhe mehr. Aber ich weiß ja nicht, wie du mit so was umgehen kannst. Obwohl ja nicht gesagt ist, dass du verletzt wirst.
    Meinst du, du würdest ihnen antworten, wenn sie dir antworten würden ? Notfalls kannst du sie auch immer noch ignorieren oder blockieren. Halt nur, um dir all das von der Seele zu schreiben.
    Das ist so meine Ansicht der Dinge. Im Endeffekt musst du wissen, was am Besten für dich ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich denke noch drüber nach, weil ich echt nicht weiß wie sie darauf reagieren werden.. :) ♥

      Löschen
  4. Hey Darling! ♥
    Ich weiß ja ein bisschen mehr über die Geschichte von euch dreien als andere Leser und ich weiß das meiste was ablief.
    Meine Meinung ist du solltest Ihnen endlich sagen die scheiße das alles ist, damit du endlich mit beiden abschließen kannst. Es wird dir besser gehen. Vielleicht nicht jetzt, vielleicht nicht in einem Monat, aber es wird besser. Ich sag nur: Gib ihnen! :)
    Ich liebe dich und mein Herz bleibt immer bei dir, egal wie viele Kilometer uns trennen. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist so Zucker!
      Aber ich weiß nocht nicht, ob ich jetzt schon bereit dazu bin. Vielleicht fange ich auch jetzt an einen Text zu schreiben und schicke den dann ab, wenn ich mich dazu bereit fühle. Aber danke für deine Unterstützung. ♥
      Ich liebe dich auch, Herzchen!

      Löschen
  5. DU selber musst endlich die Augen auf machen, nach vor blicken und dich von all dem schlechten in deinem Leben distanzieren. Seh doch zur Abwechslung mal die positiven Dinge in deinem Leben, auch wenn diese vielleicht nur ganz klein sind. Wenn du selber mit deinem Leben nicht klarkommst, such dir jemanden der weiss wie man damit umgeht und es wird dir um längen besser gehen. Such dir eine Beschäftigung die dir Spaß macht, nimm zum Beispiel Gitarrenunterricht.. und als abschliessende Worte, such die Schuld nicht nur bei den anderen, bedenke immer was du hättest besser machen können und mach es nächstes mal besser. Und lösch endlich diesen verdammten Blog! Jeder Depp weiss mittlerweile mehr über dich als du je gedacht hättest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du dich traust, mir zu sagen, wer du bist, dass du so über mich urteilen kannst, dann können wir weiterreden.
      Und wenn du meinen Blog so scheiße findest, dann besuch ihn nie wieder und dann musst du dich auch nicht um das kümmern, was ich hier schreibe. Ist doch eh meine Sache.
      Also tschau anonyme Person, die mich sowas von kann.

      Löschen
    2. moment, ich sagte nie dass dein Blog scheisse ist. Ja, das was du hier schreibst ist deine Sache, aber ich wollte dich davor bewahren dass andere hinter deinem Rücken darüber lachen was hier steht, was durchaus schon der Fall ist. Ich weiss nicht warum ein Post von einer Gabriela besser sein sollte als der meine.. nur weil sie da einen Namen neben den Kommentar schreibt heisst das doch nicht, dass sie besser über dich urteilen kann als ich oder? Wenn ich dich sowas von kann, dann brauchst du dich auch nicht mehr bei mir melden und mir einen Brief schreiben.

      Löschen
  6. Hey ich hab dich getagged :3
    HDL
    http://flairlight.blogspot.de/2012/10/today-die-mathe-klausur-lief-gut.html
    Alllerliebste Grüße, Flair <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde es ihnen auf jednefall schreiben!
    Ich starte wieder eine Mary-Kate Challenge, vielleicht hast du ja Lust mit zu machen <3
    http://just-too-rough.blogspot.de/p/mary-kate-challenge-2.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Tipp :)
      und wegen der MK-Challenge, ich werde diesesmal wohl nicht teilnehmen, tut mir leid. ♥

      Löschen
  8. Hey Trisha, habe heute Deinen Blog entdeckt und ein paar Posts gelesen, dann Dein "über mich". Natürlich, ein junges Mädchen und ich habe mich zurück versetzt gefühlt. Ich bin um einiges älter und manche Dinge ändern sich wohl nie. Ich erlaube mir, Dir aus meiner Erfahrung, was für mich passte, zu raten. Kläre mit Deinen "Ex's" die offenen Fragen, aber erst, wenn Du wieder Boden unter den Füssen hast und es Dich nicht mehr so belastet. Nach einer gewissen Zeit bist Du nicht mehr angreifbar und sie kriegen nicht die Chance, Dich ein 2. Mal zu verletzen. Lass Dir genügend Zeit zum Überlegen, es kann auch sein, dass ihre Antworten für Dich unwichtig werden und auch das ist gut. Irgendwo wartet eine neue Liebe für Dich. Wünsche Dir alles Gute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabriela, danke für deinen lieben Kommentar.
      Du hast Recht, ich muss mich zuerst dazu bereit fühlen das mit ihnen zu klären. Dein Kommentar hat mich wirklich weitergebracht, vielen Dank!
      Und eine gute Sache ist, dass ich mit dieser "neuen Liebe" seit über einem Jahr glücklich bin! :)
      Danke und auch alles Gute für dich.

      Löschen