Donnerstag, 13. Dezember 2012

Meine Definition von Glück bist du!

Ich kann nicht in Worte fassen, wie glücklich ich bin, dich zu haben. Es ist einfach nur unbeschreiblich schön, wenn du in meiner Nähe bist, wenn du mich in den Arm nimmst und mich küsst. Ich hätte niemals gedacht, dass jemals einen finde, der mich so glücklich machen kann, wie du es machst. Bei dir fühle ich mich so sicher, geborgen und wohl wie bei niemandem anders. Das, was du mit meinem Kopf und meinem Herzen angestellt hast, ist das schönste überhaupt. Denn du hast mir gezeigt, dass was wahre Liebe ist. Wahre Liebe, die ich niemals gehen lassen, niemals verlieren will. Aber ich habe doch Angst davor, irgendwann alleine dazustehen, obwohl ich mir deiner Liebe bewusst bin. Ich kann nur nicht annehmen, dass so etwas Wundervolles wie du, wirklich mir gehört. Auch verstehe ich nicht, womit ich dich verdient habe. Du bist einfach das Beste, was mir je passiert ist. Das, was du mir gibst, diese vollkommene Liebe, ist für mich unbegreiflich schön und unersetzbar.
Jede einzelne Sekunde, die wir miteinander verbringen, ist ein Geschenk für mich. Wenn du nicht bei mir bist, fehlt mir mein Herz. Ich vermisse deine liebevolle Art, wenn du nicht bei mir sein kannst. Du fehlst mir manchmal so unendlich sehr, dass ich so weinen muss, dass ich damit gar nicht mehr aufhören kann. Doch das macht mir nichts aus, weil ich die Gefühle, die ich für dich empfinde, niemals verstecken will. Mir ist es egal, ob mich die Beziehung mit dir traurig macht, wenn du nicht da bist oder wir uns streiten oder ob sie mich so verdammt glücklich macht, solange ich weiß, dass du zu mir gehörst.
Ich werde dich niemals in meinem ganzen Leben loslassen, das verspreche ich dir. Egal was passiert, ich bin immer für dich da, werde dich unterstützen soweit ich kann und werde dich für alles, was du tust, lieben. Du bist das wertvollste, was ich habe.
Du bist der einzige Mensch, dem ich wirklich vertraue, mit dem ich über alles reden kann. Du liebst mich, trotz meiner Macken, die ich leider nun mal habe.  Ich bin dir so verdammt dankbar dafür, dass du es mit mir aushältst und mir deine Liebe schenkst. Es gibt nichts Schöneres auf der Welt für mich, als zu wissen, dass du mich liebst.
Meine unendliche Liebe zu dir wächst mit jedem Tag weiter in die Unendlichkeit hinein. Mit ihr soll auch unsere Beziehung in die Unendlichkeit gehen. Ich habe keinen größeren Wunsch, als später einmal deinen Nachnamen zu tragen und jeden Tag mit dir zu verbringen.
Ich liebe dich so sehr, wie nichts anderes Denkbares oder Undenkbares. Wenn du bei mir bist, vergesse ich alles um mich herum, es gibt nur noch dich und mich. Das ist der schönste Augenblick, den ich kenne und ich werde auch nie einen besseren Augenblick als diesen kennen. Es ist so unbeschreiblich schön zu wissen, dass du mich liebst und dass ich dir wichtig bin.

Kommentare:

  1. Guter Text! :)
    Der Text könnte vom Inhalt von mir sein.
    Ach es ist doch einfach schön so einen wunderbaren Freund zu haben oder?! ;)
    Ganz liebe Grüße <3

    http://es-ist-so.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, es ist echt schön!
      Ganz liebe Grüße zurück <3

      Löschen