Sonntag, 23. Dezember 2012


Morgen ist Heiligabend.
Am liebsten würde ich den morgigen Tag verschlafen und erst aufwachen, wenn er am 25. wieder bei mir ist. Ich halte dieses ganze Familiennzeugs nicht aus.
Das ist keine Familie mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen