Mittwoch, 18. Juni 2014

Ich weiß nicht wie du das machst, aber ich fühle mich immer noch nicht gut genug für dich.
Ich bin so unwichtig. Ich bin es nicht wert wach zu bleiben. Ich bin es nicht Wert zu erfahren wie du dich fühlst. Ich bin es nicht wert zu wissen, was dich bedrückt.
Ich bin einfach nur ein kleines Nichts in deiner großen Welt, die sich nur um dich dreht. Manchmal frage ich mich echt, wie ich es mit dir so lange aushalten kann. Manchmal denke ich, es wird sowieso enden, wenn ich wegziehe. Manchmal denke ich, ich sollte es schon vorher beenden, um mir den Schmerz zu nehmen.
Wirst du dich weiterhin um unsere Beziehung kümmern, wenn ich weg bin?
Ich habe so viele süße Ideen, um dir die Zeit allein zu versüßen. Aber du scheints nichts dergleichen zu tun. Du gibst dir kaum noch Mühe in dieser Beziehung. Wann hast du mich das letzte Mal so wirklich überrascht? Auch wenn es nur was kleines war. Ich weiß es nicht mehr, so lang ist das schon her. Und langsam nervt es mich echt. Ich hatte echt das Gefühl du wolltest dich bessern, aber besser geworden ist nichts.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen