Mittwoch, 24. Dezember 2014

Ich glaube es wird das schlimmste Weihnachten überhaupt. So viel lief noch nie schief in meinem Leben...

Sonntag, 21. Dezember 2014

Bin über Weihnachten "zu Hause". Seit Freitag bin ich hier und ich habe Heimweh nach einer Stadt, die noch nicht mal meine Heimat ist. Ich will dahin zurück, wo ich jetzt wohne. Es reicht mir. Als wäre mein Leben da nicht schon ausreichend, muss es hier natürlich auch nicht super laufen. Warum passiert immer mir sowas?
Ich verbringe meine Zeit damit, mir zu wünschen, dass ich weg bin. Am besten für immer.
I'm living for my dying wish - Rise Against

Dienstag, 16. Dezember 2014

Ich kann das alles nicht mehr. Zu viele Gedanken in meinem Kopf. Als ob ich nicht schon genug Probleme hätte. Die Illusion alles würde besser werden, sobald ich von zu Hause weg bin ist tot. Warum sind Menschen immer am ehrlichsten, wenn sie betrunken sind? Warum muss ich mir immer so viele Gedanken um alles machen? Warum können manche Leute nicht einfach Klartext reden?
Mein Leben geht mir im Moment viel zu schnell. Ich hätte gerne mehr Zeit, um alles hier zu verarbeiten und es einordnen zu können. Aber bevor ich eine Sache ganz verdaut habe, passiert das nächste. Ich komme nicht zur Ruhe, schlafe viel zu wenig, könnte dafür aber den ganzen Tag im Bett liegen. Fühle mich so kalt, weil ich mir wieder eingeredet habe, nichts fühlen zu sollen, zu müssen...

Dienstag, 2. Dezember 2014

Ich bin hin- und hergerissen... Einerseits möchte ich wirklich hierbleiben, weil es ja irgendwie schon Spaß macht. Außerdem habe ich keine Lust darauf, schon wieder in ein anderes Umfeld zu kommen. Ich bin doch gerade dabei, mich hier wirklich einzuleben. Andererseits ist es echt eintönig, bringt mir nichts für die Zukunft und ich bin hier sowieso der Sklave für alles...
Was soll ich nur tun? Momentan denke ich, ein Auslandsjahr wäre definitiv einfacher gewesen...